Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Wimmis – das Dorf am Niesen

Wimmis – das Dorf am Niesen

Neuanschluss

Anschlussmöglichkeiten:
Der Wärmeverbund ist an neuen Anschlüssen interessiert. Sofern genügend Kapazität vorhanden ist und sich das Gebäude in der Nähe einer Wärmetransportleitung befindet, steht einem Anschluss nichts im Weg.

Anschlusskosten:
Die Anschlusskosten hängen von der Distanz zur Wärmetransportleitung ab. Die Wärmebezüger übernehmen nur die Kosten, welche durch den neuen Anschluss entstehen (Hauszuleitung, technische Installationen). Der Wärmeverbund verrechnet keine zusätzlichen Anschlussgebühren. Die kostenlose Erstberatung enthält eine Schätzung der zu erwartenden Anschlusskosten.

Jährliche Kosten:
Bei jedem Hausanschluss wird ein Wärmezähler installiert, welcher den Energieverbrauch in Kilowattstunden (kWh) angibt. Der Verbrauch wird am Ende des Heizjahres (30. Juni) abgerechnet. Während dem Heizjahr erfolgen zwei Akonto-Rechnungen gestützt auf den Vorjahresverbrauch. Aktuell beträgt der Wärmepreis 15 Rappen pro Kilowattstunde.

Kostenlose Beratung:
Interessenten für einen Anschluss können sich unverbindlich bei der Gemeindeverwaltung melden (Gemeindeverwalter Beat Schneider, +41 33 657 81 23 / beat.schneider@wimmis.ch). Wir bieten allen Interessenten eine kostenlose Erstberatung durch den technischen Berater des Wärmeverbundes an. Die Beratung umfasst die Abklärung, ob ein Anschluss technisch sinnvoll und möglich ist, sowie die Schätzung der Anschlusskosten und der jährlichen Energiekosten.

Downloads:
Waermeversorgungsreglement mit Tarif Definitiv  [PDF, 81.0 KB]
Info Blatt Anschluss  [PDF, 75.0 KB]
Vorlage Waermeliefervertrag  [PDF, 463 KB]
Technische Anschlussvorschriften  [PDF, 305 KB]


Kontakt:
Administration:  Beat Schneider, Gemeindeverwalter, +41 33 657 81 23, beat.schneider@wimmis.ch
Anlagewart:       Hans Josi, Leiter Hausdienst, +41 79 366 96 81, hans.josi@wimmis.ch