Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Wimmis – das Dorf am Niesen

Wimmis – das Dorf am Niesen

Trinkwasserqualität

Information über Trinkwasserqualität

Für Trinkwasser gelten sehr strenge Auflagen, die unsere Wasserversorgung jederzeit und vollumfänglich erfüllen muss. Die Gemeinde lässt deshalb die Qualität des Trinkwassers regelmässig durch die Firma Aquatest aus Uetendorf überprüfen. 

Die Wasserversorgung Wimmis erfreut sich seit vielen Jahren einer hervorragenden Wasserqualität. Das Grundwasser aus dem Gebiet Oberaugand ist von derart hoher Qualität, dass keinerlei Behandlung notwendig ist. Auch das Quellwasser aus dem Gebiet Alpbach ist von sehr hoher Qualität. Die installierte UV-Filteranlage dient lediglich zur Absicherung, sollte ausnahmsweise dennoch eine Oberlächenverunreinigung eintreten.

Die Gemeinden sind gesetzlich zudem verpflichtet, die Trinkwasserbezüger regelmässig über die Kontrollergebnisse zu informieren. Dieser Verpflichtung kommen wir an dieser Stelle und zudem einmal pro Jahr im Vindemias gerne nach. Für weitere Informationen stehen die Bauverwaltung und der Brunnenmeister gerne zur Verfügung.

Trinkwasseruntersuchung vom 29. April 2019

Parameter

Einheit

Höchstwert
TBDV

Messwert

Aerobe Keime

KBE/ml

<300

n.n.

Escherichia coli

KBE/100ml

n.n.

n.n.

Enterokokken

KBE/100ml

n.n.

n.n.

pH-Wert

 -

-

7.58

Leitfähigkeit

 uSi/cm

-

355

Trübung

FNU

<1

0.2

DOC

mg/l

<1

0.28

Gesamthärte

°fH

 -

21.54 

Gesamthärte

mmol/l 

 -

 2.15

Ammonium

mg/l 

 <0.1

<0.01 

Calcium 

 mg/l

 57.7

Kalium

mg/l 

-

0.81 

Magnesium

mg/l 

-

 8.77

Natrium

mg/l

<200

1.86

Fluorid

mg/l

<1.5

<0.02

Chlorid

mg/l

< 250

<1

Nitrit

mg/l

<0.1

<0.02

Nitrat

mg/l

<40

4.42

Sulfat

mg/l

<250

31.9

 
n.n. = nicht nachweisbar, also Null