Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Wimmis – das Dorf am Niesen

Wimmis – das Dorf am Niesen

Herzlich Willkommen...

 

... auf der Website der Feuerwehr Simmenfluh.

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen
und aktuelle Einsatzberichte der Feuerwehr.

 

Erste Gesamtübung

12.02.2019, Four Lüthi Thomas

Eine gute Ausbildung bildet die Grundlage für erfolgreiche Einsätze. Dabei passt sich die Ausbildung den Gegebenheiten der Feuerwehr an.
Im letzten Jahr wurde jede Modulübung jeweils zweimal durchgeführt, um allen AdF vom Löschzug und denen vom Einsatzzug die Möglichkeit zu bieten die Ausbildungen zu besuchen. Aufgrund der Erfahrungen hat sich gezeigt, dass diese Form zu einem grossen Aufwand bei den Kadern geführt hat. Die grosse Anzahl der Übungen hat dazu geführt das jeweils nur kleine Gruppen bei einer Übung anwesend war. Zudem konnte die Formation „Ganze Wehr“ nur bei den Hauptübungen gemeinsam trainieren.
In diesem Jahr wurde das Übungsprogramm entsprechen angepasst. Neben den herkömmlichen Speziallistenübungen (für Atemschutz, Maschinisten, TLF-Fahrer) gibt es mehrere Gesamtübungen. Bei diesen wird Basiswissen gefestigt, sie ersetzen die Modulübungen. Zudem gibt es Formationsübungen bei denen der Löschzug sowie der Einsatzzug separat üben. Dies anhand der jeweiligen Einsatzarten gemäss Alarmstufenplan.
Bei der ersten Gesamtübung wurde auf zwei Posten gearbeitet. Einer befasste sich mit dem Thema Lüftereinsatz der zweite führte kurze Einsatzübungen mit dem Fokus Standard-Einsatzregel-TLF durch.

Arztvortrag zur Abgabe von Medizinalsauerstoff

11.02.2019, Four Lüthi Thomas

Bei einer gemeinsamen Ausbildung der Feuerwehr Simmenfluh und dem Samariterverein Wimmis wurde das Thema der Abgabe von Medizinalsauerstoff vertieft. Als kompetenter Referent konnte Dr. med. Philipp Grob-Blum von der Lungenpraxis in Spiez gewonnen werden. Nach einer kurzen Einführung in die Anatomie der Atemwege wurden die spezifischen Verletzungen bei einem Brandfall sowie die zu treffenden Erste-Hilfe Massnahmen besprochen.
Die 26 Teilnehmer der Schulung nutzen rege die Gelegenheit um dem Experten Fragen zu stellen. Somit konnte die Sicherheit im Umgang und dem Einsatz von Sauerstoff gefestigt werden. In einem praktischen Teil konnten alle Teilnehmer mit den Sauerstoffflaschen vom Einsatzmaterial der Feuerwehr Simmenfluh die notwendigen Handgriffe üben.
Ein grosser Dank gilt Herrn Dr. Philipp Grob-Blum für die Durchführung der interessanten Ausbildung.

Neueinteilung im Löschzug

08.02.2019, Four Lüthi Thomas

Nach Abschluss Ihres Probejahres konnten fünf Rekruten fix in den Löschzug eingeteilt und in die Alarmierung aufgenommen werden.
Somit ist der Alarmbestand der Feuerwehr Simmenfluh auf rund 40 AdF stabil.
Die Rekruten haben sich im letzten Jahr im Rahmen der Rekrutenübungen sowie dem normalen Übungsdienst die Grundfertigkeiten angeeignet. In diesem Jahr ist nun ein Besuch vom Basiskurs in der Fachvertiefung Atemschutz oder Maschinist vorgesehen.

Nationaler Sirenentest

06.02.2019, Four Lüthi Thomas

Im Gemeindegebiet Wimmis wird der Sirenentest durch die Feuerwehr Simmenfluh durchgeführt. Dieser beinhaltet die stationäre Sirene auf dem Hotel Löwen sowie die mobilen Sirenen.
Erstmals konnte der Alarm auch via dem Gratis-App „Alertswiss“ empfangen werden.

Der Test war erfolgreich. Alle Alarmmittel in der Gemeinde Wimmis funktionieren Problemlos.

IMG_0156.JPG IMG_0158.JPG IMG_0160.JPG
IMG_0163.JPG IMG_0164.JPG

 

DV Feuerwehrverband in Wimmis

01.02.2019, Four Lüthi Thomas

Die Feuerwehr Simmenfluh ist Mitglied vom Feuerwehrverband Frutigen Niedersimmental. Der Verband setzt sich für die Interessen der angeschlossenen Wehren ein und organisiert Weiterbildungs- und Fachkurse.
Die alljährliche Delegiertenversammlung wird jeweils durch eine andere Feuerwehr organisiert und fällt zusammen mit dem Rapport vom Regierungsstatthalter. In diesem Jahr war der Austragungsort Wimmis. Die Feuerwehr Simmenfluh und die Betriebswehr Nitrochemie AG organisierten den Anlass zusammen. Als Lokal diente die Fz-Halle vom gemeinsamen Magazin welches dazu zweckdienlich eingerichtet wurde. Zwischen dem Rapport und der DV wurde ein Imbiss offeriert. Während der DV richtete Matthias Bigler das Grusswort der Gemeinde Wimmis an die Versammlung.
In diesem Jahr Organisiert der Feuerwehrverband ein Fahrsicherheitstraining für Fahrer von Tanklöschfahrzeugen zu dem sich bereits rund 120 Teilnehmer gemeldet haben. Davon auch 16 Teilnehmer der Feuerwehr Simmenfluh.

Start mit Kaderübung

23.01.2019, Four Lüthi Thomas

Um wieder gut in den Ausbildungsdienst der Feuerwehr Simmenfluh zu starten, wird zu Jahresbeginn das Kader auf die bevorstehenden Ausbildungsschwergewichte vorbereitet. Stufengerecht sind bereits anfangs Januar die Offiziere zur ersten Übung angetreten. Bei der Kaderübung mit allen Unteroffizieren wurde dann die personelle Einteilung für den Ausbildungsdienst erarbeitet.
In einem Theorieblock präsentierte der Kdt zusammen mit dem C Elementar das neu erstellte Notfalldossier für Elementarereignisse (Hochwasser/Erdrutsche). In dem Dossier sind mögliche Gefahrenzonen in der Gemeinde Wimmis definiert und mögliche Sofortmassnahmen vorbereitet. Dieses Hilfsmittel wird uns sicherlich in diesem Jahr beim Übungsdienst wieder begegnen.


 

Ältere Berichte

Berichte-Archiv 2018
Berichte-Archiv 2017
Berichte-Archiv 2016
Berichte-Archiv 2015