Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Wimmis – das Dorf am Niesen

Wimmis – das Dorf am Niesen

Soziale Dienste

Die Gemeinde Wimmis hat sich im Jahr 2002 den Sozialen Diensten Spiez angeschlossen. Dies ermöglicht eine umfassende und professionelle Beratung in allen möglichen Bereichen. Im Kanton Bern ist nach dem gültigen Fürsorgegesetz jede Gemeinde verpflichtet, allen ihren Mitbürgern ein menschenwürdiges Dasein zu ermöglichen. Die Gemeinden sollen sich bemühen, die Ursachen von Bedürftigkeit zu beheben, sowie drohende Verarmung zu verhüten. Die Sozialdienste bearbeiten die Anliegen der hilfesuchenden Einwohner im Auftrag der Fürsorge- und Vormundschaftskommission.

Soziale Dienste Spiez
Sonnenfelsstrasse 1
3700 Spiez

Tel.  +41 33 655 33 55 
Fax  +41 33 655 33 97

sozialdienste@gemeindespiez.ch

Öffnungszeiten

Montag 08.30 – 11.45 14.00 – 17.00
Dienstag 08.30 – 11.45 14.00 – 17.00
Mittwoch geschlossen 14.00 – 18.00
Donnerstag 08.30 – 11.45 14.00 – 17.00
Freitag 08.30 – 11.45 14.00 – 17.00

Dienstleistungen

Die Sozialen Dienste Spiez befassen sich unter anderem mit folgenden Themen:

  • Erstmeldung Sozialhilfe
  • Alimentenbevorschussung
  • Vormundschaftswesen
  • Zuschüsse nach Dekret
  • Pflegekinderaufsicht
  • Flüchtlingswesen