Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Wimmis – das Dorf am Niesen

Wimmis – das Dorf am Niesen

Museum

Logo_Wimmis_historic

Das Museum im Gebäude der Gemeindeverwaltung zeigt die Geschichte und Entstehung von Wimmis. Zudem wird ein Einblick in die Burgfluh-Festung oder in die Tätigkeit der damaligen Pulverfabrik gewährt. Vom alten Glätteisen, über die „Unaussprechlichen“ der damaligen Zeit, bis hin zu altem Weihnachtsschmuck oder Bildern von Ahnen und Zeitgenossen etc. etc. ist alles zu „haben“.

Öffnungszeit: jeweils 13.30 – 16.30 Uhr an den angegebenen Daten im Veranstaltungskalender

Der Eintritt ist frei. Flyer_Museum_2017  [PDF, 638 KB]

Im Bäre-Egge im Museum können sie bei einem Kaffee das Gesehene verdauen.

Nebst den Öffnungszeiten können für Gruppen ab 10 Personen ein Termin mit Steven Riemer
+41 78 603 04 83 / st.riemer@bluemail.ch vereinbart werden.

Zum Parkieren stehen Ihnen die Parkplätze zwischen der Gemeinde und dem Bahnhof zur Verfügung. Oder die Parkplätze links von der Gemeindeverwaltung.


Neu im Foyer der Gemeindeverwaltung Wimmis:

November 2016 - Mai 2017: Waldbauprojekt Ahorni
Juni 2017 - November 2017: Brücken von Wimmis